über mich

Ich wurde 1977 am Südrand des Harzes geboren. Nach der Schule und dem Zivildienst habe ich ab 1997 in Dresden Vermessung studiert.
Durch eine schwerwiegende Gelenkerkrankung wurde ich auf naturheilkundliche Verfahren wie Homöopathie und klassisches Handauflegen aufmerksam. Mit Hilfe dieser Methoden und der persönlichen Weiterentwicklung war es mir möglich, die Ursache herauszufinden und somit die Erkrankung hinter mir zu lassen. Diese Erfahrung war ausschlaggebend für meine Tätigkeit als Heilpraktiker. Ich lernte Reiki und darüber verschiedene andere Therapieformen kennen.

Seit 2009 arbeite ich in Wuppertal in meiner eigenen Praxis. Die Schwerpunkte meiner Arbeit liegen u.a. in der manuellen Behandlung im Sinne der Osteopathie. Probleme können nicht nur auf körperlicher Ebene entstehen. Oft spielen emotionale und psychische Faktoren eine große Rolle. Die Schulmedizin spricht hier von psychosomatischen Erkrankungen. In diesem Bereich biete ich Ihnen die Möglichkeit, Spannungen und innere Konflikte mit Hilfe der integrativen Seelenarbeit anzuschauen. Die Kombination schafft eine breite Wirkung in allen Bereichen des Körpers und der Seele und somit eine Aktivierung der Selbstheilung.
Gemeinsam mit meinen Patienten erarbeite ich einen Therapieplan mit dem es möglich ist, die Schwierigkeiten anzugehen und eine Lösung zu finden. Dabei ist mir die begleitende, beratende Tätigkeit genau so wichtig wie die Therapie an sich.

Wir haben alle Herausforderungen in unserem Leben. Ich helfe Ihnen gern dabei.
Herzlichst Ihr Jens Hilbert

Vita
1977 in Bad Frankenhausen geboren
1996 Abitur
1997-2003 Studium Dipl.Ing.(FH) für Vermessung
2003-2006 Reiki
2005 Reinkarnationstherapie
2006/2007 Systemisches Familienstellen
2006-2009 Ausbildung Heilpraktiker
2007 dynamische Wirbelsäulen- und Gelenktherapie, Breussmassage
2008 Fußreflexzonentherapie/Schüßlersalze
2009 Heilpraktikerüberprüfung
2009 Praxisgründung
2009 Fußpflege mit medizinischer Abschlussprüfung
2010/11 Matrix Inform
2012 R.E.S.E.T. nach Philip Rafferty
2013 Mentalschlaf nach Dieter Hoffmeister
2013-2019 Ausbildung zum Osteopathen an der Still-Academy (1.680 Stunden)
div. Fachfortbildungen im Rahmen des Berufsverbands